Univé beschleunigt digitale Transformation mit Keylane SaaS

KEYLANE 10 August, 2020

Univé und Keylane haben heute bekanntgegeben, dass Univé einen Vertrag mit Keylane über die Umstellung seiner Technologielandschaft auf ein SaaS-Komplettangebot unterzeichnet hat, der auch häufige Aktualisierungen umfasst. Die Phase der Umstellung auf SaaS hat nun begonnen. Zunächst wird der Vertrag über mindestens 5 Jahre laufen.

Keylane ist ein führender SaaS-Anbieter für die Versicherungs- und Rentenwirtschaft. Keylane SaaS bietet Versicherern die nötige Flexibilität und Skalierbarkeit, um sich optimal an veränderte Marktbedingungen anzupassen, zukunftsfähig zu werden, von neuen Technologien und Innovationen zu profitieren sowie auf neue Marktteilnehmer beziehungsweise neue Gesetze und Vorschriften zu reagieren. Keylane bietet ein SaaS-Komplettangebot mit monatlichen Aktualisierungen zu berechenbaren Kosten an.

„Univé ist als Genossenschaft stark regional verwurzelt. Wir pflegen eine Kultur der Nähe zu unseren Mitgliedern. Sie erhalten von uns nicht nur Versicherungen, sondern auch Sicherheit und Seelenfrieden. Dank der Umstellung auf Keylane SaaS können wir uns weiterhin auf unser Kerngeschäft und unsere Kunden konzentrieren. Wir können noch bessere Produkte und Services für sie entwickeln. Unverändert wird es darum gehen, Risiken gemeinsam zu tragen und bei Bedarf Unterstützung zu leisten“, erklärt Ellen Peper, CTO und Vorstandsmitglied von Univé. „Dank unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Keylane wissen wir, dass Keylane auch bei diesem Innovationssprung ein zuverlässiger Partner sein wird. Gemeinsam leiten wir die nötigen Veränderungen ein, um uns auch in Zukunft mit unserem kundenorientierten, kooperativen Ansatz von unseren Wettbewerbern abzuheben.“

„Wir sind stolz darauf, Univé weiterhin unterstützen zu dürfen. Die Entscheidung von Univé bedeutet, dass uns ein langjähriger Kunde sein Anwendungs-Hosting und -Management anvertraut. Gleichzeitig steht Univé für ein Geschäftsmodell, mit dem die lokale Wirtschaft nachhaltig gestärkt wird. Für uns ist es ein Privileg, an der Weiterentwicklung dieses Erfolgsmodells mitwirken zu können“, ergänzt Ron van den Broek, Executive Director Non-Life bei Keylane. „Die Entscheidung von Univé für Keylane SaaS ist eine Bestätigung unserer Führungsrolle im Bereich SaaS und steht im Einklang mit unserer Mission, den Wandel der Versicherungs- und Rentenwirtschaft durch Technologie zu unterstützen.“


Über Univé

Die Welt um uns herum befindet sich in ständigem Wandel. Die Genossenschaft Univé leistet dabei Unterstützung. Für 1,6 Millionen Mitglieder verwalten wir über 4 Millionen Versicherungspakete. Mit 110 Vor-Ort-Büros und 2700 engagierten Mitarbeitern arbeiten wir stets in der Nähe unserer Kunden. Unsere digitalen Dienste werden monatlich von 550.000 Unique Visitors genutzt, die auf unserer Website 4,4 Millionen Seitenaufrufe generieren. Parallel nutzen monatlich 70.000 Kunden den Komfort unserer digitalen Dienstleistungen über die Univé App. Seit 1794 helfen wir dabei, Risiken zu mindern und Verluste zu minimieren. Wir schützen, was wirklich wichtig ist. Univé leistet Unterstützung im Dienste seiner Mitglieder. Sie werden profitieren. Das versprechen wir.

www.unive.nl

Über Keylane

Keylane ist ein führender Anbieter von SaaS-Software für die Versicherungs- und Rentenwirtschaft. Keylane unterstützt Unternehmen in der Versicherungs- und Altersvorsorgebranche dabei, ihre Geschäftstätigkeiten an die heutigen Anforderungen anzupassen und ihre gesteckten Ziele in die Tat umzusetzen. Die innovativen Lösungen von Keylane revolutionieren die Arbeitsweise von Versicherungssoftware. Über 150 Kunden in den Benelux-Ländern, den skandinavischen Staaten und der DACH-Region setzen Keylane-Plattformen ein.

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte eine E-Mail an marketing@keylane.com, oder wenden Sie sich an eine unserer Niederlassungen.